Kunst

3 Nobelpreisträger beim Hay Festival Queretaro 2020

Mexiko-Stadt.- Mit drei Nobelpreisträgern: Mario Vargas Llosa (Literatur 2010), Malala Yousafzai (Frieden, 2014) und Paul Krugman (Wirtschaft 2008); Sowie weitere Gäste wie Salman Rushdie, Siri Hustvedt, Ida Vitale, Michelle Bachelet, Gael Garcia Bernal und Valeria Luiselli, das Hay Festival Digital Querétaro 2020 findet vom 2. bis 7. September statt.

Das Festival, das zum fünften Mal mit Querétaro als Gastgeber stattfinden wird, wird vollständig in digitaler Form sein, wie sie bereits vor ein paar Wochen angekündigt hatten, und alle Veranstaltungen werden kostenlos sein, nach der Anmeldung wird jeder Vortrag eine begrenzte Quote von 5 Tausend virtuellen Teilnehmern haben.

Gestern kündigte Cristina Fuente-La Roche, internationale Direktorin des Hay Festivals, zusammen mit Vertretern verschiedener Institutionen die Programmierung dieser Ausgabe an, die aufgrund der Eventualität digital sein wird.

Er sagte, dass es Die Plattformen verändert, aber seine Essenz eines kulturellen Festivals und Ideen an alle Zielgruppen, die die Künste, Wissenschaften und Gedanken feiern, durch 70 Veranstaltungen über sieben Tage.

„In solch schwierigen Zeiten ist es notwendig, die Gespräche über die Welt um uns herum fortzusetzen, damit wir sie überdenken und auch das Beste aus Literatur und Ideen feiern können“, sagte er.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.