Geld

Der Trick, um die „Maquinita“ von gefüllten Puppen zu schlagen

Ein Alptraum für die meisten Kinder ist es, ihr Geld an die ausgestopfte Maschine zu verlieren, das klassische Spiel vor Supermärkten und Einkaufszentren.

Meistens erlaubt das System Ihnen nicht, eines der Spielzeuge zu nehmen, was unendliche Frustration erzeugt. Aber das könnte sich ändern.

Ein junger Chilene, der als Javier Lizana identifiziert wurde, zeigt die besondere Technik, um eines der kostbaren Stofftiere zu gewinnen und schließlich die Maquinita zu schlagen.

Das Bild dieses jungen Mannes wird berühmt, weil er in sozialen Netzwerken den Trick geteilt hat.

Laut der jungen Studentin besteht das Geheimnis darin, die Zange mehrmals zu schütteln und wenn die Zeit zu Ende ist, gehen Sie die Puppe am nächsten an den Ausgang.

Alles scheint darauf hinzudeuten, dass sich mit dem Schütteln der Kralle ein gewisser Druck ansammelt, der verhindert, dass die Puppe nacheinander freigesetzt wird.

Obwohl viele Internetnutzer die Strategie in Frage stellen, gelang es diesem jungen Mann, die Maschine 10 ausgestopfte Tiere in 15 Minuten zu schlagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.